Die schönsten Ferienhäuser in Nordfrankreich

Die Opalküste mit ihren traumhaften Stränden und außergewöhnlichen Klippen hat uns sehr berührt. Zudem ist die für uns einmalige Erreichbarkeit in etwa fünf Stunden, einer der Gründe warum wir immer wieder in diese so schöne Region Frankreichs zurückkehren.

Im Vergleich zu den niederländischen und belgischen Nachbarn sind die Unterkünfte in der Regel noch erschwinglich, auch wenn sie dank der Inflation ebenfalls angestiegen sind. Aber (noch) musst du in den Sommerferien keine 2000 Euro für eine Woche hinlegen.

Auch wirst du die typischen niederländischen Ferienparkanlagen lange suchen. Nein, es sind eher die individuell eingerichteten Wohnungen oder Zimmer (französisch: Chambres d’hôtes) bei denen die Vermieter dir den einen oder anderen Geheimtipp der Region verraten.

Dennoch macht es die Suche nach einer geeigneten Unterkunft dadurch nicht unbedingt leicht. Man muss schon etwas tiefer graben und auch ein paar französische Wörter im Gepäck haben. Um dir die Suche ein wenig zu erleichtern, möchte ich dir hier typische Buchungsseiten vorstellen und natürlich auch die eine oder andere schöne Unterkunft.

Unsere Empfehlungen für Buchungsportale

Bist du auf der Suche nach einer Unterkunft in Frankreich empfehle ich dir folgende Seiten zur Buchung bzw. Kontaktaufnahme:

Gîtes De France – Wohnungen, Ferienhäuser und Pensionszimmer, oftmals ländlich gelegen. Die Qualität der Unterkünfte wird überprüft, die Buchung erfolgt direkt über das Portal. Im Anschluss erhält man die Kontaktdaten der Vermieter. Viele Unterkünfte sind renoviert, zudem werden regelmäßig neue Unterkünfte auf der Seite direkt vorgestellt. Gîtes De France hat eine Hauptseite und zahlreiche Seiten der einzelnen Regionen, hier der Link für die Opalküste.

Auf gites.fr bzw. chambres-hotes.fr kannst du über eine Kontaktanfrage direkt mit den Vermietern in Kontakt treten. Die Auswahl der Unterkünfte ist groß. Ich nutze das Portal sehr gerne. Ich checke aber immer auch gegen, ob ich den Vermieter anderweitig im Internet finde, zum Beispiel mit einer eigenen Homepage oder einem Google-Eintrag.

Weitere Anbieter und Buchungsportal

Der dritte Anbieter im Bunde ist Clévacances. Hier habe ich noch nie gebucht, was auch an der Gestaltung der Seite liegen mag. Auf dieser Seite finden sich häufig günstigere Unterkünfte oder Appartements.
Abritel ist das französische Pendant zu fewo-direkt. Gebucht habe ich hier nicht, auch die Anfrageoption an Vermieter gefällt mir nicht ganz so gut. Aber dennoch eine Alternative. Bitte prüft hier nur gegen, ob es die Ferienunterkunft tatsächlich gibt.
Dieses Jahr haben wir erstmals auch zwei Unterkünfte bei Airbnb gebucht. Mein Ergebnis: durchwachsen. Ein Appartement an der rosa Granitküste war wirklich schön und genau wie beschrieben. Die Ferienwohnung im Finistère allerdings war nur eingeschränkt empfehlenswert und eigentlich die Privatwohnung der Vermieterin, die in den Sommermonaten zu ihrem Freund gezogen war. Alles an sich kein Problem, außer man leidet an einer Katzenhaarallergie. Bei einer als „tierfrei“ gekennzeichneten Unterkunft sollte man nicht so viele Tierhaare finden *zwinker*. Aber das ist natürlich immer Glückssache. Trotz allem sind schöne Angebote auf dem Buchungsportal zu finden, wenn man über die hohen Servicegebühren hinweg sehen kann.

Außenbereich der Domaine de la Ronville

Die schönsten Ferienwohnungen in Sangatte und Escalles

  • Fangen wir im „Norden“ der Opalküste an verschlägt es uns in die Ortschaft Escalles. Direkt am Cap Blanc Nez (also das Kap mit der weißen Nase) gelegen, kannst du bei Ebbe kilometerweit am feinsten Sandstrand spazieren oder auf dem Rücken der Klippen mit Weitblick bis Wissant wandern.
    Direkt in Escalles finden sich fünf gemütliche Appartements mit kleiner Terrasse.
    Le Chat Perché* begeistert mit seiner Lage, in etwa 5 Minuten bist du zu Fuß am Meer.
    Im Innenhof wurden kürzlich Sitzgelegenheiten geschaffen, sodass du den Nachmittag bei einem Café in der Sonne verbringen kannst. Einziger Wermutstropfen sind die nun mangelnden Stellplätze für dein Auto. Ein paar hundert Meter weiter finden sich eine Menge kostenfreie, öffentliche Parkplätze. Das Be- und Entladen ist an der Unterkunft direkt möglich. Die Dame des Hauses spricht relativ gutes Englisch und weist dich in die Funktionalitäten des Zimmers ein. Bei ihr kannst du eine Bestellung für frische Croissants oder Baguettes am nächsten Morgen aufgeben. Gibt es etwas Himmlischeres als von warmen und duftenden Pain au Chocolat geweckt zu werden? Ein Traum.

  • Für größere Gruppen von 12 bis 24 Personen stehen in Escalles mehrere luxuriöse Ferienhäuser zur Verfügung. Beide liegen direkt an dem örtlichen Parkplatz mit Zugang zum Meer und zum Wanderweg in Richtung Cap Blanc Nez. Die Ecke ist also etwas lebhafter, dafür aber sehr zentral.
    Le Coeur des Choses* für 12 Personen
    Le Coeur de la Mer* für 24 Personen

  • Direkt in Escalles findet sich auch ein schönes kleines Wellnesshotel, zu Fuß etwa 8 Minuten zum Strand.
    Eine Nacht im Hôtel L’Escale* kostet 150 Euro.
    An der Opalküste gibt es noch eine Handvoll weiterer Hotels, überwiegend in Wimereux. Diese konnten uns aber leider nicht überzeugen.

  • Sangatte liegt noch ein wenig nördlicher als Escalles. Hier findet sich auch eine wirkliche Traumwohnung, für die ich unter Umständen auch auf meine Lieblingsreiseziele Escalles und Wissant verzichten würde.
    La Terrasse du Sentier* ist mit viel Liebe modern und gleichzeitig wohnlich mit vielen Holzelementen eingerichtet worden. Der große Balkon, oder fast schon eine Dachterrasse laden zum Sonnen und Verweilen ein. Es liegt nur 200 Meter vom Strand entfernt und bietet Schlafmöglichkeiten in zwei Schlafzimmern.
    Der Preis ist durchaus gehobener, 3 Nächte im Juni kosten 610 Euro.

Ländlich gelegen, aber nicht minder schön – Ferienwohnungen und Chambres d’hôtes

  • In der Ortschaft Tardinghen findest du drei romantische Ferienwohnungen mit jeweils eigener Terrasse und gemeinsamem Garten. Les Gites de Grand Saules* bietet einen Stellplatz mit elektrischem Tor, nach einem etwa 20-minütigen Spaziergang erreichst du das Meer. Mit dem Auto bist du in 10 Minuten in den schönsten Ortschaften der Opalküste, zum Beispiel in Wissant oder Ambleteuse.

  • Le Rogerai* – in Audinghen, mit einmaligem Blick auf den Leuchtturm des Cap Gris Nez, erwarten dich wunderschöne Pensionszimmer und zwei kleine Ferienwohnungen für jeweils zwei Personen. Die Zimmer verteilen sich auf das Haupthaus und ein kleines Chalet im Garten. Das Tolle bei den Chalets ist die kleine Kitchenette mit Spüle, Geschirr und Kühlschrank. Für uns ideal, um sich ein leckeres Abendbrot auf dem Zimmer zuzubereiten. Das Frühstück wird morgens nicht bei den Gastgebern serviert, also alles etwas anonymer, aber Tipps für die Umgebung erteilt euch Mathilde immer gerne. Morgens früh steht ein kleines Körbchen mit frischen und wirklich wirklich großartigen Baguettes und Croissants vor der Tür. Im Kühlschrank und immer aufgefüllt sind leckere Marmeladen, Milch, Nuß-Nougat-Creme und O-Saft und natürlich gibt es ausreichend Kaffeepads. Auf Wunsch erhaltet ihr auch Wurst und Käse zum Frühstück dazu. Die kleinen Ferienwohnung sind in einem neuen Haus am Ende des Gartens gebaut und versprechen ebenso eine traumhafte Aussicht. Parkplätze für alle Unterkünfte sind ausreichend vorhanden.

  • Noch etwas ländlicher gelegen als Audinghen und Tardinghen findet sich im schönen Örtchen Audembert ein kleines Studio von 28 qm, ideal für einen Kurzaufenthalt für 2 Personen. Das Tiny House* mit allem ausgestattet was man benötigt, inklusive Kitchenette und möblierter Terrasse. Wir lieben Audembert aufgrund seiner Ruhe und einmaligen Lage. In wenigen Minuten seid ihr an allen schönen Stränden.

Traumhafte Unterkunft in Wimereux

  • Weiter in südliche Richtung an der Opalküste entlang, kommst du zu dem bekannten Badeort Wimereux und dort zu Francis und seinen romantisch dekorierten Unterkünften*. Das von den Grundmauern neu aufgebaute Bauernhaus verfügt über zwei Ferienwohnungen und ein wunderschönes Zimmer. Die Landhausidylle wird abgerundet von antiken Möbeln, einem Gemüsegarten und Eiern von den hofeigenen Hühner. Ein Traum! Ob Ferienhaus oder Chambre d’hôtes, alle sind mit einem privaten Außenbereich mit Terrasse ausgestattet. Mit privatem Außenbereich und einer gemütlichen Lounge braucht es nur noch das leckere Frühstück von Francis und ein wenig Sonnenschein.

  • Von uns nicht erprobt, aber aufgrund seiner wirklich vorzüglichen Lage ideal für diejenigen die nur vor die Türe treten wollen und direkt am Meer sind. In Wimereux wurde ein wunderbarer Appartementkomplex gebaut, der sich durch seine Verkleidung mit Holz doch angenehm in die Landschaft einfügt. Die Wohnung in dem Komplex sind in privater Hand und werden zum Beispiel über Booking.com vermietet. Jede Wohnung hat eine andere Einrichtung, zum Teil sind renovierte und wirklich schöne Unterkünfte dabei. Der Vorteil neben der zentralen Lage ist sicherlich der Blick aufs Meer von den Wohnungen aus. Da ihr oberhalb der Klippen wohnt, benötigt ihr zu Fuß hinab zum Meer (La Pointe aux Oies) etwa 12 Minuten, in andere Richtung zum Ortskern und dem Hauptstrand 15 bis 20 Minuten. Mit den jeweiligen Links kommt ihr zu einer Auswahl von Wohnungen. Falls ihr selber ein wenig stöbern möchtet, die Adresse des Gebäudes lautet: 89 Avenue François Mitterrand in Wimereux.

    Appartement in der zweiten Etage*

    Appartement Holz & Boho*

    Appartement im Erdgeschoss*

Aber auch über die Empfehlungen hinaus, finden sich sehr schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Selbstversorgung und natürlich auch Pensionen. Besonders in Wimereux ist die Auswahl an Unterkünften groß und du findest eine gute Infrastruktur direkt vor der Haustür. Bis auf größere Supermarchés, welche in Frankreich ja doch meist etwas außerhalb liegen, bekommst du im Ort alles für den täglichen Gebrauch, wie Baguette oder Kleinigkeiten zum Kochen im Carrefour Express.

Lass dich weiter inspirieren

Blick auf die Dünenlandschaft bei Wimereux

Alle Beiträge
über die
Opalküste

Chez Max Eingang

Die 10 besten
Restaurants
an der Opalküste

Opalküste weiter Sandstrand

Traumurlaub
an der Côte d’Opale
7 Dinge, die du wissen musst

Meer bei Wimereux

Nordfrankreich
TOP 10 der schönsten Orte

Weiter Sandstrand bei Ebbe in Nordfrankreich

Nordfrankreich von Escalles
bis Wissant

Blick auf Ambleteuse und Dünen II

Wimereux und Ambleteuse
an der Opalküste

Cap Gris Nez II

Nordfrankreich
mit Kindern
erleben

Werbung

Bei den mit einem Sternchen markierten Links gelangst du zu meinen Kooperationspartnern.
Wenn du über diesen Link einen Aufenthalt buchst oder eine Bestellung vornimmst, bekomme ich eine kleine Provision zur Betreibung dieses Blogs hier.
Für dich entstehen keine Nachteile, auch wird die Reise oder das Produkt nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert